Artikel mit dem Tag "weiss"



Romantischer Garten · 14. Juli 2020
In Mitten all dieser schönen Blumen und Pflanzen zu sitzen ist einfach traumhaft. Ein wunderbares Geschenk, dass nicht selbstverständlich ist und jeden Tag neu geschätzt werden darf.

Romantischer Garten · 26. Januar 2020
Die Natur zieht sich für eine Winterpause zurück, nur die Christrose ( Helleborus niger) blüht so richtig auf. Schon ab Dezember fangen die erste Sorten der Christrosen mit der Blütenbildung an. Weder Frost noch Schnee halten ihre weissen Blüten auf. Sie haben eine Blütenzeit von mehreren Wochen und verändern Ihre Blütenfarbe von Weiss über Grün bis zum Rötlichen. Sie hat viele verschiedene Namen. Bei uns nennt man sie Christrose oder in Französisch " Rose de Noel", weil sie...

Haus & Wohnen · 12. Januar 2020
Nach den Festtagen geht es doch nun etwas ruhiger zu und her in unserem Zuhause. Der Alltag ist nun wieder eingekehrt und man findet nur beim Datum schreiben einen Unterschied zum neuen Jahr. Die Weihnachtsdekoration ist wieder sauber eingepackt und auf dem Estrich verstaut. Überall hat man nun wieder etwas mehr Platz und das Zuhause erscheint etwas karger und schlichter. Doch so ohne Blumen geht das bei mir nicht. Sobald die zweite Januar Woche angefangen hat, verspüre ich das verlangen nach...

Romantischer Garten · 29. Juli 2019
… Was wäre ein romantischer Landhausgarten ohne Lavendel... Ganz ehrlich gesagt, ich könnte es mir nicht vorstellen. Den der Lavendel ergänzt nicht nur optisch einen schönen Rosen- und Stauden Garten, er hält auch gleich bei den Rosen die Läuse fern, denn diese mögen die ätherischen Öle des Lavendels nicht schmecken und machen deshalb einen grossen Bogen um diese Pflanzen. Beim Lavendel unterscheidet man zwischen dem "echten Lavendel" auf Latein "Lavandula augustifolia" / "Lavandula...

Romantischer Garten · 13. August 2018
Da ich immer wieder Fragen zu den schönen Sterndolden erhalte, möchte ich Euch allen ein paar Zeilen darüber schreiben Die Sterndolde heisst auf lateinisch Astrantie Major, je nach Sorte kann sie eine höhe von 40- 70 cm einnehmen. Gerne darf man das schöne zarte Doldengewächs an die Sonne oder auch im Halbschatten pflanzen. Die weiss- grünen Sorten gedeihen auch sehr gut im Schatten. Sie lieben feuchte und nährstoffreiche Böden. Ihre Blütenzeit reicht von Mai- September, am besten...