Garten & Pflanzen

Garten & Pflanzen · 08. November 2018
So nun geht es nicht mehr lange und unsere winterliche Austellung im Garten, zum Thema Winterzauber, steht vor der Türe. Gerne möchte ich Euch schon ein paar Kleinigkeiten dazu verraten und ein paar Bilder aus dem Hintergrund zeigen. Es wird fleissig Ponchos, Mützen und Stulpen gehäkelt, Kerzen angedrahtet, Gestecke angefertigt, Kränge gebunden, Sterne aus Papier gefaltet, Kleider ausgepackt und angeschrieben, Zieräpfeli mit Wachs überzogen, Wohnaccessoires angeschrieben, Gartenveranda...
Garten & Pflanzen · 27. August 2018
… Vor ein paar Tagen durfte unser Garten als Filmkulisse dienen. Das war eine wunderschöne Erfahrung dabei zu sein, wie die schönen Nischen unseres Gartens mit in die Filmgeschichte einflossen. So natürlich und leicht bewegte sich das Model durch den Garten, umgeben von schönen Blumen...

Garten & Pflanzen · 24. August 2018
... So langsam merkt man dass der Herbst kommt. Am Morgen dauert es länger bis es hell wird und auf allen Pflanzen liegt ein feiner Tau... ... Im Garten blühen die Rosen mit den Herbstblumen um die Wette und verfärben sich von Tag zu Tag etwas mehr ... ... Die schönen Herbstanemonen, lateinisch 'Anemone hupehenis', gibt es in weiss oder rosa. Sie erreichen eine Höhe von ca. 90 cm. Sie ist eine sehr blühfreudige Blütenstaude. Oftmals hat diese schon im August Blütenknospen. Anfangs...
Garten & Pflanzen · 13. August 2018
… Da ich immer wieder Fragen zu den schönen Sterndolden erhalte, möchte ich Euch allen ein paar Zeilen darüber schreiben... … Die Sterndolde heisst auf lateinisch Astrantie Major, je nach Sorte kann sie eine höhe von 40- 70 cm einnehmen. Gerne darf man das schöne zarte Doldengewächs an die Sonne oder auch im Halbschatten pflanzen. Die weiss- grünen Sorten gedeihen auch sehr gut im Schatten. Sie lieben feuchte und nährstoffreiche Böden. Ihre Blütenzeit reicht von Mai- August, am...

Garten & Pflanzen · 26. Juli 2018
... Am frühen Morgen durch den Garten zu schlendern, mit einem Kaffee in der Hand zu erleben wie der Tag erwacht. Der Nächtliche Tau liegt noch auf den Blüten und wird nur langsam von der Sonne weggeküsst...
Garten & Pflanzen · 28. Juni 2018
...Ich fand die wunderschönen, natürlichen und verspielten Cottage Gärten schon immer eine Augenweide. Das ich selbst mal einen solchen Garten besitzen würde, hätte ich nicht im Traum erwartet... ...Nach langem planen, schaufeln, pflanzen, überlegen, Wissen aneignen, arbeiten, Geduld üben und gedeihen lassen ist mein Cottagegarden endlich entstanden. Gerne nehme ich Euch auf die Entstehungsgeschichte mit...

Garten & Pflanzen · 03. Juni 2018
...Es ist einfach wunderbar wenn die Blütenknospen sich langsam öffnen und Tag für Tag mehr von der zarten und schönen Rose zu sehen ist. Manche Rosen fallen mit ihrer Farbe auf, andere mit der Blütenform oder mit dem Duft. Jede hat etwas schönes und einzigartiges an sich... ..Ich kam schon vor Jahren zu den wunderschönen Rosen. Als ich noch in der Lehre zur Floristin war, kannte ich nur die Edelrosen. Nach kurzer Zeit lehrte ich auch noch die anderen Sorten und Arten der Rosen kennen....
Garten & Pflanzen · 02. Juni 2018
...Es gibt so viele verschiedene Rosensorten, jede hat etwas besonderes an sich. Sei es ein himmlischer Duft, eine schöne Farbe, Klein oder Grosse Blüten usw. Gerne möchte ich Euch ein paar von meinen Rosensorten vorstellen, viel Freude beim durchlesen ...

Garten & Pflanzen · 19. Mai 2018
...Die Pfingstrosen läuten mit ihren üppigen Blüten den Frühsommer ein... ...Überall in den Gärten sieht man jetzt die wunderschönen und zartduftenden Pflanzen mit ihrem starken und grossen Blüten. Früher wurde sie auch die " Rose ohne Dornen" genannt und stand für Reichtum, Liebe und Schönheit. Sie gehören zu den ältesten Kulturpflanzen und ist eine sehr langlebige Staude. Es gibt über 100 verschiedene Sorten der Stauden- Paeonia, wie sie im lateinischen heisst... ...Die...
Garten & Pflanzen · 15. Mai 2018
...Der Garten ist ein Lebenswerk, dass sich im Laufe der Jahre auch immer wieder verändert... ...Auch bei uns ist das nicht anders. Als wir vor vier Jahren den Garten übernehmen durften, war er sehr verwildert und überwuchernd. Wir hatten sehr viele Ideen und Wünsche die wir gerne verwirklichen wollten. Wir haben dann versucht in einer Ecke zu beginnen und uns Schritt für Schritt durch zu arbeiten. Als erster war Grasmähen mit der Motorsense angesagt. Damit man genau sehen konnte wie weit...

Mehr anzeigen